Weitere Artikel:

Schon 13 Fäl­le von Hirn­ve­nen-Throm­bo­sen nach Astra­Ze­ne­ca-Imp­fung in Deutschland

Do 18. Mrz. 2021 | Medizin und Pflege

Quel­le: de​.rt​.com

Das Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um mel­det 13 Fäl­le von Hirn­ve­nen-Throm­bo­sen nach einer Astra­Ze­ne­ca-Imp­fung. Betrof­fen sind vor allem Frau­en zwi­schen 20 und 60 Jah­ren, drei davon star­ben. Alle mit Astra­Ze­ne­ca-Geimpf­ten sind auf­ge­ru­fen, bei Sym­pto­men “drin­gend” zum Arzt zu gehen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest