Quel­le: epocht​i​mes​.de

Nach Ein­füh­rung der Mas­ken­pflicht und der Emp­feh­lung der Regie­rung, dass OP- und FFP2-Mas­ken eine bes­se­re Sicher­heit bie­ten, stieg die Nach­fra­ge nach FFP2-Mas­ken für Kin­der enorm. Eine Behör­de in Rhein­land-Pfalz nahm bei einer Inspek­ti­on die ört­li­chen Apo­the­ken unter die Lupe – und schob dem Ver­kauf von FFP2-Mas­ken für Kin­der einen Rie­gel vor. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest