Psychotherapeuten rufen um Hilfe — Zahl der Patienten verdoppelt

So 14. Feb. 2021 | Medizin und Pflege, Allgemein

Weitere Artikel:

Eine aktuelle Umfrage unter Psy­chother­a­peuten zeigt, dass durch die Coro­na-Maß­nah­men immer mehr Men­schen am Rande des Ner­ven­zusam­men­bruchs sind und Rat beim Experten suchen. Die Anfra­gen nah­men im Ver­gle­ich zum Vor­jahr um 41 Prozent zu. Die psy­chis­che Belas­tung hat bei Pri­vat­prax­en sog­ar zu ein­er Zunahme von 61 Prozent geführt. Da Behand­lungska­paz­itäten fehlen, bleiben viele Rat­suchende auf der Strecke.

Weit­er­lesen

Pin It on Pinterest