Quel­le: epocht​i​mes​.de

Die Kas­sen­ärzt­li­che Bun­des­ver­ei­ni­gung (KBV) hat sich für ein Ende der Mas­ken­pflicht und eine Schlie­ßung der Impf­zen­tren aus­ge­spro­chen. KBV-Chef Andre­as Gas­sen begrün­de­te dies im Gespräch mit der Düs­sel­dor­fer „Rhei­ni­schen Post“ (Frei­tags­aus­ga­be) mit der hohen Immu­ni­tät in der Bevöl­ke­rung. Für die meis­ten Bür­ger sei die Pan­de­mie „vor­bei“, sag­te Gas­sen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest