Pandemie der Geimpften: Impfdurchbrüche bei Intensivpatienten in OÖ explodieren

Mi 3. Nov. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: wochenblick.at

Aus inof­fiziellen Quellen ist seit Mitte des Jahres zu hören, dass immer mehr Geimpfte nicht nur Infek­tio­nen haben, son­dern auch im Spi­tal und auf der Inten­sivs­ta­tion betreut wer­den müssen. Das wurde von offiziellen Stellen und Medi­en bish­er meist falsch berichtet: Es seien ange­blich fast nur Ungeimpfte auf der Inten­sivs­ta­tion. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest