OFFIZIELL: Nebenwirkungen bei Ungeimpften nach Kontakt mit Corona-Geimpften möglich laut Pfizer-Studiendokument

So 2. Mai. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: truthnews.de

Laut Pfiz­ers eigen­em Stu­di­en­doku­ment kön­nen sog­ar Ungeimpfte Neben­wirkun­gen von dem Coro­na-Vakzin haben, wenn sie mit Geimpften in Kon­takt kom­men – und zwar schon durch Atem und Hautkon­takt. Das bestätigt die Erfahrungs­berichte von Ungeimpften, die nach Kon­takt mit Geimpften krank wur­den. Und die Befürch­tun­gen von Dr. Ver­non Cole­man, der schon lange vorher gewarnt hat­te, man werde sich möglicher­weise von Geimpften zukün­ftig fern­hal­ten müssen, wer­den offen­bar übertrof­fen. In dem offiziellen Doku­ment von Pfiz­er zur klin­is­chen Studie des Pfiz­er-Bion­tech-Impf­stoffs heißt es unter Punkt 8.3.5.3 (über­set­zt aus dem Englis­chen): (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest