Weitere Artikel:

(Noch Fra­gen?) 2/​3 aller Covid-Toten in Nor­we­gen star­ben 2022: Fra­gen zum Impf­pro­gramm – und Ant­wor­ten der Gesundheitsbehörden

Fr 18. Nov. 2022 | Medizin und Pflege

Quel­le: tkp​.at

Es ist schon erstaun­lich, wie sehr wei­te Tei­le der Bevöl­ke­rung durch die Phar­ma­in­dus­trie, Gesund­heits­bü­ro­kra­ten, Poli­ti­ker und „Leit- und Qua­li­täts­me­di­en“ hin­ters Licht geführt wur­den. Und wer­den. Gebets­müh­len­haft ist die­ser Tage erneut zu ver­neh­men, wie wich­tig „die Imp­fung“ sei. Gleich ob wegen Coro­na oder Influ­en­za, die ein­zi­ge Ant­wort der Gesund­heits­bü­ro­kra­ten, Poli­ti­ker und „Leit- und Qua­li­täts­me­di­en“ ist immer­zu: Imp­fen! Imp­fen! Imp­fen! Nun aber legen offi­zi­el­le Daten aus Nor­we­gen nahe, dass die Wirk­sam­keit der Covid-Injek­tio­nen maß­los über­trie­ben wur­de. Ein Lage­be­richt von der Nord­front. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest