Nach Corona-Impfung: Model (29) bekommt Herzbeutelentzündung

Di 12. Okt. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: wochenblick.at

Monique Mor­ley ist ein britis­ches Mod­el, das auch in Fernsehshows auftritt. Zulet­zt erlangte sie eine gewisse Bekan­ntheit als Kan­di­datin beim „Bach­e­lor“. Let­zten Fre­itag machte sie pub­lik, dass sie seit ein­er Coro­na-Imp­fung mit dem Wirk­stoff von Pfiz­er an schw­eren Neben­wirkun­gen lei­det. Bei ihr wurde eine Herzbeute­lentzün­dung diag­nos­tiziert. Regelmäßig bekommt sie jet­zt lange andauernde Kramp­fan­fälle. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest