Weitere Artikel:

Inten­siv­sta­tio­nen-Schwin­del und Lock­down-Lüge: Jou­watch lag mit allem richtig

Fr 11. Jun. 2021 | Medizin und Pflege

Quel­le: jour​na​lis​ten​watch​.com

Prak­tisch im Wochen­takt, Punkt für Punkt wird in die­ser „Pan­de­mie“ fast alles zur Gewiss­heit, was freie Medi­en, Demons­tran­ten und Skep­ti­ker, die sich dem Main­stream wider­setz­ten, behaup­tet oder befürch­tet haben. Über vie­le Mona­te hin­weg wur­den sie von der Regie­rung, deren Assis­tenz­me­di­en und den pro­fes­sio­nel­len Wahr­heit­klit­te­rern selbst­er­nann­ter „Fak­ten­fin­der“ ins Reich der Mythen und Ver­schwö­rungs­theo­rien gescho­ben. Der Rie­sen-Schmu mit nicht­exis­ten­ten Inten­siv­bet­ten setzt dem staat­li­chen Betrug an denen eige­nen Bür­gern aller­dings die Kro­ne auf. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest