Impfstoff ohne Zulassung: Erste Ärzte verabreichen umstrittenes Stöcker-Vakzin

Mi 26. Mai. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: rnd.de

  • Der Coro­na-Impf­stoff des Investors Win­fried Stöck­er wird immer gefragter – und das, obwohl er keine offizielle Zulas­sung besitzt.
  • Die Lübeck­er Staat­san­waltschaft hat sog­ar ein Ver­fahren gegen den 74-Jähri­gen eingeleitet.
  • Den­noch haben nun auch erste Arzt­prax­en mit Imp­fun­gen begonnen. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest