Weitere Artikel:

(Im Osten geht die Son­ne auf!) Kaputt geimpft? West­deutsch­land hat eine höhe­re Coro­na-Inzi­denz als der Osten

Do 30. Jun. 2022 | Medizin und Pflege

Quel­le: repor​t24​.news

War­um ist die Coro­na-Inzi­denz in West- und Süd­deutsch­land deut­lich höher als in Ost­deutsch­land? Liegt es an der höhe­ren Durch­imp­fungs­ra­te im Wes­ten? Passt sich das Virus an die neue Umge­bung durch die inef­fek­ti­ven Imp­fun­gen ein­fach an? Die Coro­na-Inzi­denz in Deutsch­land wirft für kri­ti­sche Beob­ach­ter Fra­gen auf: Aus­ge­rech­net in West­deutsch­land, das die höhe­re Durch­imp­fungs­ra­te mit den expe­ri­men­tel­len Covid-Impf­stof­fen auf­weist, sind die Fall­zah­len höher als im Gebiet der ehe­ma­li­gen DDR (wo sich mehr Leu­te wei­gern, an den mRNA-Expe­ri­men­ten teil­zu­neh­men). Das legen aktu­el­le Inzi­denz­kar­ten auf Basis der RKI-Daten nahe: (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest