Hat der CDC-Direktor gerade versehentlich zugegeben, dass Impfpässe nutzlos sind?

Mo 9. Aug. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

Die Direk­torin der CDC hat­te in einem Inter­view auf CNN ein wichtiges Eingeständ­nis gemacht. Die Direk­torin der CDC Rochelle Walen­sky erk­lärte, der Impf­stoff ver­hin­dere wed­er eine COVID-19-Infek­tion, noch halte er die geimpfte Per­son davon ab, die Infek­tion oder die Delta-Vari­ante zu über­tra­gen. Laut Direk­torin Walen­sky beste­ht der einzige Nutzen des Impf­stoffs derzeit ver­mut­lich darin, dass er den Schw­ere­grad der Symp­tome ver­ringert. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest