Weitere Artikel:

Gemein­sa­me Erklä­rung von 17.000 Ärz­te und medi­zi­ni­sche Wis­sen­schaft­ler, um den natio­na­len Not­stand zu been­den, die wis­sen­schaft­li­che Inte­gri­tät wie­der­her­zu­stel­len und Ver­bre­chen gegen die Mensch­lich­keit anzugehen

Fr 13. Mai. 2022 | Medizin und Pflege

Quel­le: uncut​news​.ch

17.000 Ärz­te und medi­zi­ni­sche Wis­sen­schaft­ler erklä­ren, dass der medi­zi­ni­sche Not­stand auf­ge­ho­ben, die wis­sen­schaft­li­che Inte­gri­tät wie­der­her­ge­stellt und Ver­bre­chen gegen die Mensch­lich­keit bekämpft wer­den müs­sen. Wir, die Ärz­te und medi­zi­ni­schen Wis­sen­schaft­ler der Welt, ver­eint durch unse­re Loya­li­tät zum Hip­po­kra­ti­schen Eid, erken­nen an, dass die kata­stro­pha­le COVID-19-Gesund­heits­po­li­tik, die den Ärz­ten und unse­ren Pati­en­ten auf­er­legt wird, der Höhe­punkt einer kor­rup­ten medi­zi­ni­schen Alli­anz aus Pharma‑, Ver­si­che­rungs- und Gesund­heits­ein­rich­tun­gen sowie den Finanz­kon­zer­nen ist, die sie kon­trol­lie­ren. Sie haben unser medi­zi­ni­sches Sys­tem auf allen Ebe­nen infil­triert und wer­den von einer par­al­le­len Alli­anz aus Big Tech, Medi­en, Aka­de­mi­kern und Regie­rungs­be­hör­den geschützt und unter­stützt, die von die­ser insze­nier­ten Kata­stro­phe pro­fi­tiert haben. Die­se kor­rup­te Alli­anz hat die Inte­gri­tät unse­rer ange­se­hens­ten medi­zi­ni­schen Gesell­schaf­ten, denen wir ange­hö­ren, kom­pro­mit­tiert und eine Illu­si­on von wis­sen­schaft­li­chem Kon­sens erzeugt, indem sie die Wahr­heit durch Pro­pa­gan­da ersetzt hat. Die­se Alli­anz fährt fort, unwis­sen­schaft­li­che Behaup­tun­gen zu ver­brei­ten, indem sie Daten zen­siert und Ärz­te und Wis­sen­schaft­ler ein­schüch­tert und ent­lässt, nur weil sie tat­säch­li­che kli­ni­sche Ergeb­nis­se ver­öf­fent­li­chen oder ihre Pati­en­ten mit bewähr­ter, lebens­ret­ten­der Medi­zin behan­deln. Die­se kata­stro­pha­len Ent­schei­dun­gen gehen auf Kos­ten Unschul­di­ger, die gezwun­gen sind, gesund­heit­li­che Schä­den zu erlei­den und zu ster­ben, weil ihnen absicht­lich kri­ti­sche und zeit­kri­ti­sche Behand­lun­gen vor­ent­hal­ten wer­den, oder als Fol­ge von erzwun­ge­nen Gen­the­ra­pie-Injek­tio­nen, die weder sicher noch wirk­sam sind. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest