Quel­le: tkp​.at

Die FDA hat die­se Woche eine Not­fall­zu­las­sung für die Imp­fung von Babys ab 6 Mona­ten mit den mRNA-Prä­pa­ra­ten von Pfi­zer und Moder­na erteilt. Dabei ist weder eine aus­rei­chen­de Wirk­sam­keit gege­ben noch in das Sicher­heits­pro­fil so, dass man Kin­der damit imp­fen soll­ten, noch brau­chen Kin­der es, da sie von Covid nie gefähr­det waren und jetzt mit Omic­ron schon gar nicht. Yaf­fa Shir-Raz ist eine lang­jäh­ri­ge Jour­na­lis­tin aus Isra­el, die seit einem Jahr auf ihrer Web­site Real-Time Maga­zi­ne über den Impf­stoff und die Covid-19-Vor­schrif­ten berich­tet. Als Yaf­fa Shir-Raz die VAERS-Mel­dun­gen unter­such­te, stieß sie auf zwei Fäl­le von … (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest