Quel­le: wochen​blick​.at

Malai­kas demen­te Oma wur­de ver­gan­ge­nen Diens­tag in einem Pfle­ge­heim gegen das Coro­na-Virus geimpft. Am Don­ners­tag war sie tot. Auf Twit­ter klagt die jun­ge Frau nun an: „Sie sprit­zen unse­re Groß­el­tern ein­fach weg!“. Dar­auf­hin ent­brann­te eine hef­ti­ge Dis­kus­si­on unter Malai­kas Tweet. Die Reak­tio­nen reich­ten von „So ein kom­plet­ter Unsinn!“ bis hin zu Eutha­na­sie­vor­wür­fen gegen­über der Regie­run­gen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest