Weitere Artikel:

Explo­si­ons­ar­ti­ger Anstieg an Herz­mus­kel­ent­zün­dun­gen? Ärz­te in der Schweigespirale

Fr 7. Jan. 2022 | Medizin und Pflege

Quel­le: repor​t24​.news

Der kri­ti­sche US-Autor Ste­ve Kirsch weckt aber­mals Zwei­fel an der offi­zi­el­len Aus­sa­ge, Herz­mus­kel­ent­zün­dun­gen sei­en eine sehr sel­te­ne Neben­wir­kung der Covid-Vak­zi­ne. Medi­zi­ner, die einen star­ken Anstieg von kar­dio­lo­gi­schen Erkran­kun­gen seit Beginn der Impf­kam­pa­gne fest­stel­len, trau­en sich damit Kirsch zufol­ge nicht an die Öffent­lich­keit. Der bekann­te US-Autor und Covid-Impf­kri­ti­ker Ste­ve Kirsch berich­tet in einer sei­ner jüngs­ten Publi­ka­tio­nen über ein Gespräch, das einer sei­ner Leser mit einem befreun­de­ten päd­ia­tri­schen Kar­dio­lo­gen geführt hat. Der Arzt erklär­te, (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest