Europa: Nach der Covid-Impfung wurden bis jetzt mehr als 19’916 „Augenerkrankungen“ einschließlich Erblindung gemeldet

Mo 3. Mai. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

Mehr als 10.000 Berichte über Augen­erkrankun­gen nach COVID-Imp­fun­gen allein in Großbri­tan­nien Hun­derte Fällen von Erblind­ung gehören zu den 19’916 Bericht­en über „Augen­störun­gen“, die der europäis­chen Arzneimit­telüberwachungs­be­hörde der Welt­ge­sund­heit­sor­gan­i­sa­tion nach der Injek­tion des exper­i­mentellen Impf­stoffs COVID-19 gemeldet wur­den. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest