Erkenne das Offensichtliche: Nackte Daten aus Israel zeigen das Versagen von Impfstoffen

Di 7. Sep. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

Das ganze Jahr über wurde Israel für die Effizienz sein­er Impfkam­pagne gelobt und bewun­dert. Heute ist es eines der am meis­ten geimpften Län­der der Welt, über 80 % der erwach­se­nen Bevölkerung sind dop­pelt geimpft. Bei ein­er so hohen Durchimp­fungsrate würde man erwarten, dass Covid in diesem Land gezähmt wor­den wäre. Schließlich wurde uns gesagt, dass Impf­stoffe der Weg zur Beendi­gung der Pan­demie seien, und angesichts der ersten Berichte von Pfiz­er über eine bis zu 98-prozentige Wirk­samkeit hätte Israel heute in ein­er her­vor­ra­gen­den Posi­tion sein müssen. Die Real­ität vor Ort ist jedoch das genaue Gegen­teil von dem, was man erwarten würde. Israel, eines der am meis­ten geimpften Län­der der Welt, hat die schlecht­esten Zahlen seit Beginn der Pan­demie zu verze­ich­nen. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest