„Die Propaganda sagte, der Impfstoff sei für jeden sicher“ Gitarrenlegende Eric Clapton spricht Klartext

Di 18. Mai. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: reitschuster.de

Von Chris­t­ian Euler — Während viele Regierun­gen rund um die Welt auf promi­nente „Impflu­encer“ set­zen, um für die Coro­na-Schutz­imp­fung zu wer­ben, wagt sich kaum eine berühmte Per­sön­lichkeit aus der Deck­ung, um Kri­tik zu üben. Zu den weni­gen Aus­nah­men zählt Eric Clap­ton, ein­er der bedeu­tend­sten Blues- und Rock-Gitar­ris­ten unser­er Zeit. In einem Brief an den ital­ienis­chen Architek­ten Robin Monot­ti Grazi­adei, der vom US-Musik­magazin „Rolling Stone“ über­prüft wurde, schildert der 76 Jahre alte Rock­star in scho­nungslos­er Offen­heit seine Erfahrun­gen: (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest