Weitere Artikel:

COVID-Impfstoffversuche an Tieren wurden gestoppt, weil sie immer wieder starben, enthüllt in Texas eine Senatsanhörung.

Fr 21. Mai. 2021 | Medizin und Pflege

Quelle: connectiv.events

Es wurde vor kurzem während einer Anhörung des Senatsausschusses von Texas aufgedeckt, dass COVID-19-Impfstoffversuche an Tieren gestoppt wurden, weil diese immer wieder starben. In der vergangenen Woche nahm der Senatsausschuss für Staatsangelegenheiten in Texas Zeugenaussagen von texanischen Ärzten zu Zwangsimpfungen und Impfpässen in Texas entgegen – die Senatsvorlage SB 1669: Stoppt Zwangsimpfungen und Impfpässe in Texas. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest