Corona-Infektionsrisiko ist so groß wie Gewinn im Lotto

Jun 28, 2020 | Medizin und Pflege

Die Gefahr, sich in Ham­burg mit dem neuar­ti­gen Coro­n­avirus anzusteck­en, ist nach Ansicht des Ham­burg­er Mikro­bi­olo­gen und Kranken­haushy­gien­ikers Johannes Knobloch derzeit so groß wie die Gewin­n­chance beim Bin­go oder Lot­to.

„Die Wahrschein­lichkeit, dass eine Per­son, auf die ich tre­ffe, ansteck­end ist, liegt sta­tis­tisch im Bere­ich des Lot­tos mit vier richti­gen Zahlen und Zusatz­zahl“, sagte der Leit­er der Kranken­haushy­giene im Uni­ver­sität­sklinikum Eppen­dorf.

Mit diesem Ver­gle­ich erk­lärte Knobloch, warum die Lockerun­gen der Kon­tak­tbeschränkun­gen und sog­ar eine Anti-Ras­sis­mus-Demon­stra­tion mit rund 14 000 Teil­nehmern Anfang Juni nicht zu ein­er höheren Zahl an Infizierten geführt haben. (Weit­er­lesen)