Arzt: Das volle Ausmaß der Reaktionen auf den COVID-Impfstoff wird frühestens in 10 Jahren bekannt sein

Sa 6. Nov. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

childrenshealthdefense.org: In der jüng­sten zweit­eili­gen Folge der CHD.TV-Sendung „Gegen den Wind“ mit Mod­er­a­tor Dr. Paul Thomas kamen zwei Medi­zin­er zu Wort, die COVID-Patien­ten erfol­gre­ich behan­delt haben, ohne dass es zu einem einzi­gen Todes­fall kam. Die Gäste – Dr. Jim Mee­han, ein Auge­narzt mit fort­geschrit­ten­er medi­zinis­ch­er Aus­bil­dung in Immunolo­gie und inter­ven­tioneller Endokri­nolo­gie, und Scott Miller, ein Assis­ten­zarzt bei Miller Fam­i­ly Pedi­atrics – konzen­tri­erten sich auf diese Frage: Wie kön­nen Medi­zin­er die Angst vor Verurteilung über­winden, um Patien­ten vor oft tödlichen Main­stream-Behand­lun­gen zu bewahren? (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest