Quel­le: uncut​news​.ch

Auch nach­fol­gen­de Ärz­tin Dr. Car­rie L. Madej wur­de schon auf den ver­schie­de­nen „Fak­ten­che­cker“ als irre­füh­rend und „Fake-News“ bezeich­net. Den­noch ist es inter­es­sant was sie zu berich­ten hat. Soll sich jeder sei­ne eige­ne Mei­nung machen. Coro­na-Impf­stof­fe ent­hal­ten den Code des Spike-Pro­te­ins des Coro­na-Virus. Nir­gend­wo auf der Welt gibt es eine Viruspro­be. Alles, was wir haben, ist der gene­ti­sche Code. „Kei­ner hat das Virus. War­um?“, fragt sich die ame­ri­ka­ni­sche Ärz­tin Car­rie Madej in einem Inter­view mit The New Ame­ri­can. „Die­se Fra­ge ist bis heu­te unbe­ant­wor­tet geblie­ben.“ (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest