57 Wissenschaftler und Ärzte fordern einen sofortigen Stopp aller Impfungen gegen COVID-19

So 16. Mai. 2021 | Wissenschaft und Forschung, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: de.rt.com

Eine Gruppe von 57 Experten aus der Gesund­heits­forschung hat sich in ein­er Studie für einen weltweit­en, sofor­ti­gen Stopp aller Imp­fun­gen aus­ge­sprochen, bis drän­gende Fra­gen zu den Neben­wirkun­gen von Vakzi­nen gegen das Coro­n­avirus gek­lärt sind. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest