(Einfach nur krank!) Neue Videos des WEF sorgen für Aufregung

Mo 11. Okt. 2021 | Corona & Klima

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

Kühe, die dank Pillen kein Methan mehr produzieren, Seesterne aus dem Reagenzglas gegen den Klimawandel, Drohnen zur Wiederaufforstung in Afrika, Enzyme aus menschlichem Blut zur Betonverstärkung. Die neuesten Ideen des Weltwirtschaftsforums sind skurril und lassen aufhorchen. Der große Reset-Architekt Klaus Schwab möchte, dass die Menschen frei von Eigentum sind, gegen jede Krankheit geimpft werden, kultiviertes Fleisch essen und in „intelligenten Städten“ leben. Das Weltwirtschaftsforum hat dazu kurze Wohlfühlvideos gedreht, die den Bürgern das Gefühl vermitteln, dass sie bei der Neugestaltung der Welt etwas zu sagen haben. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest