Weitere Artikel:

Leak: Kli­ma­wahn ersetzt Covid-Para­noia – CNN setzt wei­ter auf Panikmache

Sa 23. Jul. 2022 | Corona & Klima

Quel­le: repor​t24​.news

Angst, Het­ze gegen unlieb­sa­me Poli­ti­ker und Panik­ma­che sor­gen für Zuschau­er­quo­ten, so scheint man offen­sicht­lich beim US-Nach­rich­ten­sen­der CNN zu den­ken. Dies zeigt auch ein Leak, der momen­tan viral her­um­geht. Covid-19 wird unin­ter­es­sant, dafür die “Kli­ma­kri­se” zum Dau­er­bren­ner. Ein von Pro­ject Veri­tas ver­öf­fent­lich­tes Video des tech­ni­schen Direk­tors von CNN, Char­lie Ches­ter, in dem er die Ent­schei­dung des Sen­ders dis­ku­tiert, sich haupt­säch­lich auf den Kli­ma­wan­del zu kon­zen­trie­ren, ist am Mitt­woch in den sozia­len Medi­en auf­ge­taucht. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest