(Wenn Fel­le davon­schwim­men…) MDR: Unge­impf­te zu «Sün­den­bö­cken der Pan­de­mie» abzu­stem­peln, ist «juris­tisch pro­ble­ma­tisch» und «epi­de­mio­lo­gisch fragwürdig»

Quelle: transition-news.org Folglich hätte Karl Lauterbach die einrichtungsbezogene Impfpflicht längst aufheben müssen. Spätestens mit Omikron sei «klar gewesen», dass die Covid-Injektion «nicht vor Ansteckung schützt», so der öffentlich-rechtliche Sender....

Pfi­zer warb mit irre­füh­ren­den Behaup­tun­gen für Kin­der­imp­fung — Bri­ti­sche Auf­sichts­be­hör­de bestä­tigt Ver­stö­ße gegen Ethik-Kodex

Quelle: reitschuster.de Von Kai Rebmann - Eines muss man Uğur Şahin (Biontech) und Albert Bourla (Pfizer) ja lassen. An der felsenfesten Überzeugung von ihren eigenen Produkten hat es den CEOs der beiden Pharma-Giganten nie gemangelt. Der „Impf-Held“ (BILD) aus Mainz...

Pin It on Pinterest