Weitere Artikel:

Ehe­ma­li­ger Black­rock-Mana­ger: „Wall-Street Inves­to­ren erzürnt über Pfi­zer-Betrug und Impf­stoff indu­zier­te Übersterblichkeit

Mo 21. Feb. 2022 | Allgemein

Ehe­ma­li­ger Black­rock-Mana­ger: „Wall-Street Inves­to­ren erzürnt über Pfi­zer-Betrug und Impf­stoff indu­zier­te Übersterb­lich­keit ..Schla­fen­den Rie­sen geweckt… Geziel­te Akti­en­wert­ver­lus­te ein­ge­lei­tet.“ Moder­na und Pfi­zer ver­zeich­nen ers­te mas­si­ve Ein­brü­che. (Video)

Wes­halb will das Phar­ma­un­ter­neh­men, Pfi­zer, und die US-Arz­nei­mit­tel­be­hör­de FDA, eine zeit­na­he Offen­le­gung der Zulas­sungs­da­ten für die expe­ri­men­tel­le Coro­na-Vak­zi­ne „Comirn­a­ty“ unbe­dingt verhindern?

Für Edward Dowd, ehe­ma­li­ger Port­fo­lio­ma­na­ger von der Invest­ment­ge­sell­schaft, Black­rock, Stock-Picker und Wall­street-Insi­der, gibt es nur eine Ant­wort auf die­se dring­li­che Fra­ge. Es han­de­le sich schlicht­weg um Betrug.

In sei­nem kürz­lich aus­ge­strahl­ten Gespräch mit Alex Jones, dem Grün­der des alter­na­ti­ven Nach­rich­ten­por­tals, Info­wars, ließ Dowd eini­ges Auf­zu­h­or­chen­des ver­laut­ba­ren. Sei­nen Insi­der­quel­len zufol­ge, käme es in den kom­men­den Wochen zu einem gewal­ti­gen Bör­sen-Run von Inves­to­ren, die alles dar­an setz­ten Hals über Kopf Akti­en der bör­sen­no­tier­ten Coro­na-Impf­stoff­her­stel­ler abzustoßen.

Wei­ter­le­sen …

Pin It on Pinterest